Dokumentation der Fachveranstaltung »EU-Förderung für Engagement und Partizipation« am 12.11.2013 in Berlin


Dokumentation des Seminars »Europa gemeinsam gestalten« am 27.06.2013 in Bonn


Dokumentationen von Seminaren der KS EfBB zu Projektmanagement:



Weitere Termine finden Sie unter: 

Veranstaltungen

In allen europäischen Ländern finden immer wieder interessante Veranstaltungen zu den vielfältigen Themen im Bereich bürgerschaftliches Engagement in und für Europa statt.

Vorträge und Seminare der KS EfBB

Informationsveranstaltung zum EU-Programm »Europa für Bürgerinnen und Bürger«

06.02.2015, Stade

Die Hansestadt Stade und das Europe Direct Informationszentrum Lüneburg laden Interessierte ein, sich über die Förderbedingungen des EU-Programms »Europa für Bürgerinnen und Bürger« zu informieren, das Christine Wingert, Leiterin der KS EfBB, im Rahmen der Veranstaltung vorstellen wird. Das Seminar bietet Raum für Erfahrungsberichte, Diskussion und spezielle Fragen und ist besonders interessant für Städte, Gemeinden und Kreise, Partnerschaftsvereine, Vereine, Verbände, Stiftungen und andere zivilgesellschaftliche Organisationen sowie Multiplikatoren für diese Zielgruppen.

Weitere Informationen

Workshop zur Vorstellung des EU-Programms »Europa für Bürgerinnen und Bürger«

19.02.2015, Leipzig

Bei der Veranstaltung des Europa-Haus Leipzig und der Stadt Leipzig informiert eine Mitarbeiterin der KS EfBB über die Fördermöglichkeiten des Programms »Europa für Bürgerinnen und Bürger« für Aktivitäten im Rahmen kommunaler Partnerschaften sowie Vorhaben von zivilgesellschaftlichen Organisationen. Der Workshop richtet sich an Einrichtungen und Initiativen der Kinder- und Jugendarbeit, Kultureinrichtungen, Bildungseinrichtungen mit  Mehrgenerationenansatz, Bürger- und Städtepartnerschaftsvereine, Städte und Kommunen. Voraussetzung ist das Interesse an einem europäischen Begegnungsprojekt mit mindestens 3 europäischen Partnern. Der Workshop ist kostenlos. 

Anmeldung bis 31. Januar 2015 an: Sophie Quadt, ed@europahaus-leipzig.de

Seminar »Europa gemeinsam gestalten. Das EU-Programm ›Europa für Bürgerinnen und Bürger‹ (2014-2020)«

24. und 25. März 2015, 9.30-17.00 Uhr, Haus der Kultur, Bonn

Internationale Begegnungen, Austausch- oder Kooperationsprojekte mit europäischen Partnern werden mit dem EU-Programm »Europa für Bürgerinnen und Bürger« gefördert. Mitarbeiter/innen von Kommunen, Vereinen und anderen Organisationen lernen am ersten Tag das Bürgerschaftsprogramm (2014–2020) kennen. Am zweiten Tag findet ein Workshop zur Antragstellung statt. Die Teilnehmer/innen können ihre Projektideen weiterentwickeln und ihre Anträge vorbereiten.

Anmeldung unter info@kontaktstelle-efbb.de

Kosten: 40,00 Euro (für den ersten Tag), 75,00 Euro (für beide Tage)

Anmeldekonditionen

Weitere Termine

  • 08.05.2015, Erfurt

Weitere Informationen zu den oben genannten Terminen folgen.

Veranstaltungen in Deutschland

Diskussionsveranstaltung »Wozu ist die Europäische Union gut?«

12.02.2015, Amberg

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt interessierte Bürger/innen zu einer Diskussion mit dem Europaabgeordneten Ismail Ertug (SPD) zur Zukunft Europas ein. Neben den Themen Zukunft der EU, Finanzkrise und Stabilität des Euro, stehen die mögliche Erweiterung der EU um die Türkei oder die Balkanstaaten im Mittelpunkt sowie die Frage danach, wie die Europäische Union arbeitet und warum wir sie brauchen.

Weitere Informationen