Dokumentation der Veranstaltung »Bürgerschaftliches Engagement und Entwicklungspolitik im europäischen Kontext« am 1.12.2017 in Erfurt.


Dokumentation der Tagung »Kommunen sagen Ja zu Europa - Neue Impulse für Austausch, Begegnung und Vernetzung« vom 8.11.2017 in Wiesbaden.


Dokumentation der Projektwerkstatt »Flucht, Asyl und Migration in Europa - Möglichkeiten grenzüberschreitender Kooperation« vom 2.-4.11.2016 in Loccum.


Dokumentation des Seminars »Europa gemeinsam gestalten« am 6./7.10.2015 in Berlin.


Dokumentation des Seminars »Europa gemeinsam gestalten« am 24./25.03.2015 in Bonn


Weitere Termine finden Sie unter:

 


Hier finden Sie die Anmeldekonditionen für unsere Seminare.

Veranstaltungen

In allen europäischen Ländern finden immer wieder interessante Veranstaltungen zu den vielfältigen Themen im Bereich bürgerschaftliches Engagement in und für Europa statt.

Vorträge und Seminare der KS EfBB

Grundlagenseminar »Europa gemeinsam gestalten«

27.11.2018, 9.00 Uhr - 16.30 Uhr, Haus der Kultur, Weberstr. 61, 53113 Bonn

Das Seminar führt in das EU-Programm »Europa für Bürgerinnen und Bürger« ein. Das Programm bietet finanzielle Unterstützung für eine Vielzahl von bürgernahen Projekten in Europa. Europabeauftragte von Kommunen, Aktive in Vereinen und anderen Organisationen, die internationale Begegnungen, Austausch- oder Kooperationsprojekte mit europäischen Partnern organisieren wollen, sind zu diesem Seminar eingeladen. Erläutert werden die Ziele und Themen, das Antragsverfahren sowie Beispiele geförderter Projekte. Wir werden konkret an Ihren Projektideen arbeiten und bieten Raum für Ideen- und Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmer/innen.

Anmeldefrist: 13.11.2018

Einladung

Anmeldung

Teilnahmebeitrag: 55,00 Euro (inkl. Material und Verpflegung)

Anmeldekonditionen

Antragswerkstatt: »Sind wir auf dem richtigen Weg?«

28.11.2018, 9.00 Uhr - 16.30 Uhr, Haus der Kultur, Weberstr. 61, 53113 Bonn

In der Antragswerkstatt werden konzeptionelle Aspekte europäischer Kooperationsprojekte erarbeitet. Sie richtet sich an Projektverantwortliche aus Organisationen, Kommunen und Einrichtungen, die zu den Einreichfristen 2019 (alle Fördermaßnahmen) einen Antrag für das Programm »Europa für Bürgerinnen und Bürger« einreichen wollen und bereits an dem Antragsformular arbeiten. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Registrierung bei der EU. Die Antragswerkstatt vermittelt keine Grundlagen zum Programm.

Anmeldefrist: 14.11.2018

Einladung

Anmeldung

Teilnahmebeitrag: 55,00 Euro (inkl. Material und Verpflegung)

Rückmeldeformular (bitte um Rücksendung bis zum 14.11.2018 an info@kontaktstelle-efbb.de )

Anmeldekonditionen

Veranstaltungen in Deutschland

Bürgerinitiative »Pulse of Europe«

Den europäischen Gedanken sichtbar und hörbar zu machen, ist das Ziel der europaweiten, überparteilichen Bewegung »Pulse of Europe«. Vor dem Hintergrund der Wahlen in den Niederlanden, Frankreich und Deutschland 2017 sowie der zunehmenden rechtsradikalen Tendenzen möchte die pro-europäische Initiative die Werte und Vorteile Europas in den Mittelpunkt stellen. Jeden ersten Sonntag im Monat um 14 Uhr können Sie sich in zahlreichen Städten Deutschlands und Europas an den Treffen für ein vereintes Europa beteiligen.

Weitere Informationen

Veranstaltungen in Europa