Auswahlergebnisse für Vernetzungsprojekte

Die Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur (EACEA) hat auf ihrer Internetseite die Liste der Projekte veröffentlicht, die im Rahmen des Programmbereichs 2.2. (Netzte von Partnerstädten) ausgewählt wurden. Alle Antragsteller, die sich um einen Zuschuss beworben haben, wurden bereits von der EACEA schriftlich informiert.

Weitere Informationen

Eingestellt am 30.7.2019


nach oben

Auswahlergebnisse für Geschichtsprojekte

Die Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur (EACEA) hat auf ihrer Internetseite die Liste der Projekte veröffentlicht, die im Rahmen des Programmbereichs 1 (Europäisches Geschichtsbewusstsein) ausgewählt wurden. Alle Antragsteller, die sich um einen Zuschuss beworben haben, wurden bereits von der EACEA schriftlich informiert.

Weitere Informationen

Eingestellt am 30.7.2019


nach oben

Auswahlergebnisse für Projekte der Bürgerbegegnung veröffentlicht - Erfolgsquote 74%!

Die Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur (EACEA) hat auf ihrer Internetseite die Liste der Projekte veröffentlicht, die im Rahmen des Programmbereichs 2.1 (Projekte der Bürgerbegegnung) ausgewählt wurden. Alle Antragsteller, die sich um einen Zuschuss beworben haben, wurden bereits von der EACEA schriftlich informiert.

Weitere Informationen

Eingestellt am 26.6.2019


nach oben

Formulare für Einreichfrist am 2.9.2019 auf eForm-Seite abrufbar

Ab sofort stehen alle Formulare für die Einreichfrist am 2.9.2019 auf der eForm-Seite der EACEA zur Verfügung. Sie können Ihre Anträge für zivilgesellschaftliche Projekte, Bürgerbegegnungen und Städtevernetzungen damit auch ab sofort bei der EACEA einreichen.

Weitere Informationen

Eingestellt am 11.6.2019


Jahresbericht 2018 zu »Europa für Bürgerinnen und Bürger«

Aus dem Bericht der Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur (EACEA) wird ersichtlich, dass deutsche Antragsteller neben Antragstellern aus Italien, Ungarn, Frankreich, der Slowakei und Polen im Jahr 2018 zu den erfolgreichsten zählten. Thematisch beschäftigte sich ein überwiegender Teil der Projektanträge (ca. 60%) mit der Debatte über die Zukunft Europas und der Überwindung von Euroskeptizismus.

Weitere Informationen

Eingestellt am 30.4.2019


Neue Veranstaltungsformate

Die Kontaktstelle Deutschland »Europa für Bürgerinnen und Bürger« startet mit zwei neuen Angeboten in das Jahr 2019: Ein Fortbildungsangebot für kommunale Vertreter/innen und Ehrenamtliche sowie ein Trainingsseminar für den Einstieg ins europäische Projektmanagement.

Weitere Informationen

Eingestellt am 22.1.2019


Brexit: Maybe no Deal? Auswirkungen auf Europa für Bürgerinnen und Bürger

Sollte das Vereinigte Königreich ohne vertragliche Regelung am 29.3.2019 aus der EU ausscheiden, sind UK-Partner nicht mehr förderfähig. Beachten Sie dies bei der Planung Ihrer Partnerschaftsprojekte für die kommenden Einreichfristen. 

Weitere Informationen

Eingestellt am 16.1.2019


Auswahlergebnisse für die Förderbereiche 2.1 und 2.2 veröffentlicht

Die EACEA hat die Liste der Projekte veröffentlicht, die im Rahmen der Programmbereiche 2.1  und  2.2 ausgewählt wurden. Unter »Auswahlergebnisse« finden Sie eine Auswertung der Ergebnisse.

Eingestellt am 20.12.2018


Antragsformulare verfügbar!

Die Antragsformulare für die nächsten Einreichfristen am 1. Februar (Projekte für Geschichtsbewusstsein, Bürgerbegeg-nungen), 1. März (Vernetzungsprojekte) und 2. September 2019 (hier vorerst nur für zivilgesellschaftliche Projekte) sind ab sofort auf der E-Form-Seite der Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur (EACEA) verfügbar.

Weitere Informationen

Eingestellt am 12.12.2018


Programmleitfaden 2019 ist da!

Die Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur (EACEA) hat auf ihrer Internetseite den Programmleitfaden 2019 für »Europa für Bürgerinnen und Bürger« eingestellt - auch eine deutsche Version ist verfügbar. Der Programmleitfaden ist als Anleitung für alle gedacht, die an der Konzeption von Projekten im Rahmen des Programms interessiert sind. Außerdem werden die Programmziele und die Arten förderfähiger Aktivitäten erläutert.

Weitere Informationen

Eingestellt am 7.12.2018


Neue Einreichfristen ab 2019!

Ab 2019 gelten neue Einreichfristen: Anträge für Projekte zum Europäischen Geschichtsbewusstein müssen zum 1. Februar eines Jahres eingereicht werden. Für Anträge für Projekte der Zivilgesellschaft ist die neue Frist der 1. September. Für beide Förderlinien gibt es weiterhin nur eine Einreichfrist pro Jahr. Die  Fristen für Anträge auf Förderung von Bürgerbegegnungen sind der 1. Februar und der 1. September eines Jahres. Bei den Vernetzungsprojekten bleibt es bei den alten Fristen (1. März und 1. September).

Weitere Informationen

Eingestellt am 20.9.2018


Bürgerbegegungen: Chancen auf Förderung so gut wie nie!

Zur letzten Frist (1.3.2018) wurden mit 382 Anträgen europaweit deutlich weniger Anträge für Bürgerbegegnungen eingereicht, als in den Vorjahren zur ersten Einreichfrist. Auch deutsche Antragsteller waren besonders zurückhaltend. Aufgrund der niedrigen Antragszahlen liegt die Föderquote deutschlandweit bei 63 Prozent! Weitere Informationen zur Projekt-einreichung und –auswahl  haben wir für Sie aufbereitet.

Eingestellt am 7.8.2018

Weitere Informationen


Auswahlergebnisse für Projekte der Zivilgesellschaft veröffentlicht

Die Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur (EACEA) hat auf ihrer Internetseite die Liste der Projekte veröffentlicht, die im Rahmen des Programmbereichs 2.3 (Projekte der Zivilgesellschaft) ausgewählt wurden. Alle Antragsteller, die sich um einen Zuschuss beworben haben, wurden bereits von der EACEA schriftlich informiert. Damit sind nun alle Ergebnisse der Einreichsfrist vom 1. März 2018 veröffentlicht.

Eingestellt am 30.7.2018

Weitere Informationen


Neue Programmgeneration ab 2021

Die EU-Kommission hat am 30.5. einen Vorschlag für eine Verordnung veröffentlicht, mit der u.a. die Nachfolge des Programms »Europa für Bürgerinnen und Bürger« geklärt wird. Im Folgenden die relevantesten Punkte aus dem Vorschlag sowie eine erste Einschätzung aus Sicht der Kontaktstelle Deutschland.

Eingestellt am 19.6.2018

Weitere Informationen


Studie zu »Europa für Bürgerinnen und Bürger«

Im Hinblick auf die neue Generation der Förderprogramme ab 2021 hat das Europäische Parlament eine Studie zum Bürgerschaftsprogramm veröffentlicht. Empfehlungen sind u.a., das Budget zu erhöhen sowie die Begriffe Bürgerschaft und Partizipation so zu definieren, dass sie sich stärker als Teil der Demokratieförderung verstehen. 

Eingestellt am 5.6.2018

Weitere Informationen


Die neue Facebookseite der KS EfBB ist online!

Alles rund um das Förderprogramm »Europa für Bürgerinnen und Bürger«, Veranstaltungen der KS EfBB und weitere Informationen finden Sie nun auch auf unserer neuen Facebookseite. Liken Sie uns, folgen Sie uns, empfehlen Sie uns weiter! Wir freuen uns auf den Austausch!

Eingestellt am 23.5.2018

Weitere Informationen


Jahresbericht 2017 zu »Europa für Bürgerinnen und Bürger«

Aus dem Bericht der EU-Kommission wird ersichtlich, dass deutsche Antragsteller nicht nur letztes Jahr, sondern über den gesamten Förderzeitraum ab 2014 zu den erfolgreichsten zählten. Standen in den letzten Jahren noch die Themen Migration und Flüchtlingskrise im Mittelpunkt, beschäftigten sich die Projektpartner 2017 vor allem mit demokratischer Partizipation und der Zukunft Europas.

Weitere Informationen

Eingestellt am 18.5.2018


Partnergesuche

Suchen Sie noch einen Projektpartner?

Wir helfen gerne!

Kontaktstellen in Europa

In vielen teilnahmeberechtigten Ländern werden zurzeit nationale Kontaktstellen für das EU-Programm »Europa für Bürgerinnen und Bürger« aufgebaut. Sie können ggf. bei der Suche nach Kooperationspartnern für transnationale Aktivitäten behilflich sein.

 D  E       I   K   L   M   N     P     T   U  Z

B

Belgien

Belgien (NL)

Europa voor de Burger Vlaanderen
Departement Cultuur, Jeugd, Media

Arenbergstraat, 9
Arenberggebouw
BE - 1000 Brüssel

Frau Jill Everaerdt

Tel: +32 2 5530626

E-Mail: jill.everaerdt@cjsm.vlaanderen.be
Internet: www.vlaanderen.be/ecp

--------------------------------------------

Belgien (FR)

Fédération Wallonie-Bruxelles
Bld Léopold II, 44
BE - 1080 Bruxelles

Frau Emilie Tondreau

Tel.: +32 2 413 33 90


E-Mail: emilie.tondreau@cfwb.be
Internet: www.europepourlescitoyens.be

--------------------------------------------

Belgien (DE)

Ministerium der Deutschprachigen Gemeinschaft

Gospertstrasse 1
B-4700 Eupen

Frau Elena Schommers

Tel: +32 (0)87 876 741
Fax: +32 (0)87 552 891

E-Mail: elena.schommers@dgov.be
Internet: www.ostbelgieneuropa.be

 

Bulgarien

Europe for citizens point Bulgaria
Ministry of Culture
Directorate "International and Regional Activities"

17 Alexander Stamboliisky blvd.
BG - 1040 Sofia

Frau Dobrina Milusheva     

Tel.: +359 88 250 6778

E-Mail: europeforcitizenspoint@mc.government.bg
Internet: www.mc.government.bg

nach oben

D

Dänemark

The Danish Agency for Culture
H.C. Andersens Boulevard 2

1553, Copenhagen V

Frau Emma Petrine Jensen

Tel: +45 3373 3318 
E-Mail: eje@slks.dk

Internet: centraldenmark.eu
slks.dk/tilskud/eu-stoette/europa-for-borgerne/

 

Deutschland

Kontaktstelle »Europa für Bürgerinnen und Bürger«

Weberstr. 59a
D - 53113 Bonn

Herr Jochen Butt-Pośnik

Tel.: +49 228 20167 29
E-Mail: Butt-Posnik@kontaktstelle-efbb.de

Frau Stefanie Ismaili-Rohleder

Tel.: +49 228  201 67  32
E-Mail: ismaili@kontaktstelle-efbb.de     

Frau Jeanette Franza

Tel.: +49 228 20167 21
E-Mail: franza@kontaktstelle-efbb.de

Internet: www.kontaktstelle-efbb.de

 

nach oben

E

Estland

Europe for Citizens Point Estonia
National Foundation of Civil Society

Toompuiestee 33a
10149 Tallinn, Estonia

Frau Evelyn Valtin

Tel: +372 655 6245
Mob: +372 513 3656

E-Mail: evelyn@kysk.ee
Internet: http://www.kodanikeeuroopa.kysk.ee/

nach oben

F

Finnland

Europe for Citizens Point Finland
CIMO - Centre International Mobility

Hakaniemenranta 6
P.O.Box 380
FI - 00531 Helsinki

Herr Mauri Uusilehto

Tel.: +358 29 533 1000
Fax: +358 29 533 1035

E-Mail: mauri.uusilehto@oph.fi
Internet: https://www.oph.fi

 

 

Frankreich

Europe for Citizens Point France
CIDEM (Association Civisme et démocratie)

167, Boulevard de la Villette
FR - 75010 Paris

Frau Christine Maretheu

Tel.: +33 180 052 741

E-Mail: maretheu@cidem.org
Internet: www.europepourlescitoyens.org                                         

nach oben

G

Griechenland

Europe for Citizens Contact Point Greece - Ministry of Interior

Stadiou 27
GR - 10183 Athens

Herr Antonios Karvounis

Tel.: +30 213 136 4710
Fax: +30 210 3744713

E-Mail: a.karvounis@ypes.gr
Internet: efc.ypes.gr

nach oben

I

Irland

Europe for Citizens Point Ireland
The Wheel

48, Fleet Street, D02 T883
IE - Dublin 2

Frau Deirdre Finlay
Frau Emma Murtagh

Tel.: +353 1 454 8727

E-Mail: deirdref@wheel.ie
           emma@wheel.ie

Internet: www.europeforcitizens.ie

 

Italien

Europe for Citizens Point – ECP Italy

Ministero per i beni e le attività culturali
Via del Collegio Romano, 27
00186 Roma

Frau Rita Sassu
Frau Elisabetta Scungio

E-Mail: europacittadini@beniculturali.it
Internet: www.europacittadini.it

nach oben

K

Kosovo

keine offizielle Kontakstelle
Frau Rita Saraci
Ministry of European Integration
E-Mail: rita.saraci@rks-gov.net

 

Ministry

Kroatien

Europe for Citizens Point Croatia

Government of the Republic of Croatia
Office for Cooperation with NGOs

Opatička 4
HR - 10000 Zagreb

Ms. Maja Tomicic

Tel.: +385 1 45 99 810

E-Mail: europazagradane@udruge.vlada.hr
Internet: http://europazagradane.hr/

nach oben

L

Lettland

Europe for Citizens Contact Point Latvia
Ministry of Culture of the Republic of Latvia

Z.A.Meierovica bulvāris 14, 4. stāvs, 26.kabinets
Rīga, LV - 1050

Herr Andrejs Lukins
Tel: +371 673.302.89

Frau Agnese Rubene
Tel: +371 67330228

Email: eiropapilsoniem@km.gov.lv
Internet: www.km.gov.lv/eiropapilsoniem

 

Litauen

Europe for Citizens Point Lithuania
Lithuanian Culture Institute

Z. Sierakausko st. 15
LT - 03105 Vilnius

Frau Asta Visminaitė

Tel. +370 5 2127187
Mob. tel. +370 61112487

E-Mail: asta@pilieciams.eu / info@pilieciams.eu
Internet: www.pilieciams.eu

 

Luxemburg

Zentrum fir Politesch Bildung
eduPôle - Walferdange

Bâtiment 1 (3e étage)
Route de Diekirch
L-7220 Walferdange

Herr Philippe Ternes

Tel.: +352 691 106 906

E-Mail: p.ternes@genera.world
Internet: www.zpb.lu

nach oben

M

Malta

Europe for Citizens Point Malta
Parliamentary Secretariat for Culture and Local Government
Ministry for Justice, Culture and Local Government (MJCL)

Herr Fabian Galea

Tel.: +356 2200 2335

E-Mail: euaffairs.dlg@gov.mt
Internet: https://www.facebook.com/ecpmalta/



Montenegro

Derzeit keine Kontaktstelle

nach oben

N

Niederlande

Europe for Citizens Point Netherlands
DutchCulture centre for international cooperation

Herengracht 474
1017 CA Amsterdam

Frau Sophie Logothetis


Tel.: +31 20 6164 225
Fax: +31 20 6128 152


E-Mail: s.logothetis@dutchculture.nl
Internet: https://dutchculture.nl/en/europe-for-citizens

nach oben

O

Österreich

Europe for Citizens Point Austria

Bundeskanzleramt Österreich
Sektion II: Kunst und Kultur
Abteilung II/10 – Europäische und internationale Kulturpolitik

Frau Stefanie Brunmayr

Concordiaplatz 2
1010 Wien

Tel.: +43 1 531 15-203684


E-Mail: stefanie.brunmayr@bka.gv.at
Web: http://www.europagestalten.at/

nach oben

P

Polen

Punkt Kontaktowy Europa dla Obywateli
Europe for Citizens Point Poland

Al. Ujazdowskie 41
00-540 Warszawa

Tel.: +48 22 447 61 16 / 74

E-Mail: edo@iam.pl
Internet: https://europadlaobywateli.pl/

 

Portugal

Centro de Informação Europeia Jacques Delors (CIEJD)
Direção Geral dos Assuntos Europeus / Ministério dos Negócios Estrangeiros

Rua da Cova da Moura, 1
1350-115 Lisbon

Frau Zélia Dias Frau Idalina FigueiraFrau Graça Múrias

Tel.: +35 211 225 013 / 25 / 31

E-mail: pecidadaos@ciejd.pt
Internet: www.eurocid.pt

nach oben

R

Rumänien

Europe for Citizens Point Romania
Ministry of Culture

Project Management Unit
22, Unirii Blvd
RO - 030833, Bucharest

Frau Oana Băluţescu
Tel.: +40 724 79 08 80

Frau Gabriela NicolauTel.: +40 723065453

E-Mail: info@europapentrucetateni.eu
Internet: europapentrucetateni.eu

nach oben

S

Schweden

Myndigheten för ungdoms- och civilsamhällesfrågor

Medborgarplatsen, 3
PO BOX 17801
11894-Stockholm


Frau Annika Sandström
E-Mail: annika.sandstrom@mucf.se

Frau Johanna Hård
E-Mail: johanna.hard@mucf.se

Internet: www.mucf.se

 

Serbien

Government of the Republic of Serbia
Office for Cooperation with Civil Society
"Serbia" Palace, Eastern Entrance

Mihajla Pupina Blvd. No. 2
11000 Belgrade

Frau Sanja Atanskovic Opacic

Tel.: +381 (0)11 313 0968
Fax.: +381 (0) 11 311 1702

E-Mail: europeforcitizens@civilnodrustvo.gov.rs
sanja.atanaskovic@civilnodrustvo.gov.rs

Internet: www.civilnodrustvo.gov.rs

 

Slowakei

European Contact Point Slovakia

Národné osvetové centrum
Európsky kontaktný bod
Námestie SNP 12
812 34 Bratislava

Frau Linda Vavricová
E-mail: linda.vavricova@nocka.sk
Tel.:  +421 2 2047 1291

Frau Sabina Burešová
E-mail: sabina.buresova@nocka.sk
Tel.: +421 2 2047 1290

E-mail: europapreobcanov@nocka.sk

 

Slowenien

Europe for Citizens Point Slovenia
CMEPIUS, Centre of the Republic of Slovenia for Mobility and Educational and Training

Ob Zeleznici 30A
SI - 1000 Ljubljana

Frau Tina Kenk

Tel.: +386 1 620 94 81

E-Mail: info@cmepius.si
Internet: www.cmepius.si



Spanien

Europe for Citizens Point Spain
PEC (Punto Europeo de Ciudadanía)

Plaza del Rey, 1
ES - 28004 Madrid

Tel.: +34 91 701 7466/7120Fax: +34 91 701 7219


E-Mail: pec.cultura@mecd.es
Internet: www.mecd.gob.es

nach oben

T

Tschechische Republik

Europe for Citizens Point Czech Republic
European Affairs Information Department
Office of the Government of the Czech Republic

Nábřeží Edvarda Beneše 4
CZ - 118 01 Praha 1

Herr Pavel Hradecký
Frau Kateřina Hamplová

Tel.: +420 725 755 503
E-Mail: hradecky.pavel@vlada.cz
E-mail: hamplova.katerina@vlada.cz


Internet: www.euroskop.cz

nach oben

U

Ungarn

Europe for Citizens Point Hungary
TPF Tempus Public Foundation

Lónyay u. 31.
HU - 1093 Budapest

Frau Nóra Frank

Tel.: +36 1 2371300
Fax: +36 1 2391329

E-Mail: nora.frank@tpf.hu
Internet: www.tka.hu/palyazatok/126/europa-a-polgarokert

nach oben

Z

Zypern

Cyprus Symphony Orchestra Foundation

27 Ifigenias Str., 2007 Strovolos, Nicosia
P.O. Box 28922, 2084 Acropolis
Nicosia, Cyprus

Herr Panayiotis Krashias
   
Tel: +357 22 463144 / 06
Fax: +357 22 317488

E-mail: info@cyso.org.cy
E-mail: p.krashias@cyso.org.cy

Internet: www.cyso.org.cy

 

nach oben